Skip to main content

Bierzapfanlagen Test 2018

Professionelle Bierzapfanlage von ich-zapfe für grosse Events

385,70 € 385,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
H.Koenig BW1778 Bierzapfanlage mit Kühlung für alle 5 L Universalfässer

99,99 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
EZetil EBCD 230V BeerCooler black

103,59 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Klarstein Hopfenthal Schwarz Bierzapfanlage Zapfanlage

116,99 € 139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
THE SUB Heineken Edition, Krups VB650E10

173,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Philips HD3620/25 Perfect Draft Bierzapfanlage

215,00 € 259,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Bier-Maxx Zapfanlage

129,99 € 137,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Bierzapfanlage für 5-Liter-Fass Zapfanlage für Bierfass

128,13 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
H.Koenig BW1880 Bierzapfanlage / Bierkühler für alle universal, 5 L

139,99 € 145,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Syntrox Germany Bierkühler ohne teure CO² Patronen

81,95 € 114,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Klarstein Skal Bierzapfanlage

139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
4,0L Biersäule Zapfsäule Kult Biertower Getränkespender mit 1,3L Eiskühlung

24,95 € 49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Krups BeerTender Bierzapfmaschine, Thermoplast schwarz

128,88 € 141,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Sogo dis-ss-12610 – Bierzapfanlage

149,99 € 180,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
DAEWOO BD150 Maschine Bierglas Schwarz

96,03 € 107,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

Vergleichen von Bierzapfanlagen kann wichtig sein

Natürlich machen heute fast alle Menschen vor dem Kauf einen Vergleich. Doch diese sind meistens sehr ungenau, was dann auch für die Bierzapfanlage gilt. Wichtiger ist, das sich jeder Käufer erst einmal über die eigenen Ansprüche klar sein sollte. Dies betrifft auch die Kühlung, damit das Bier immer schön kalt gezapft werden kann. Hier gibt es sehr viele Modelle, wobei die eine oder andere Zapfanlage dann doch lauter sein kann. Natürlich kann das niemand direkt hören, dazu sollten dann die Angaben der Hersteller immer genau gelesen werden.

 

Bierzapfanlage Test

Die besten Bierzapfanlagen im Test

Noch wichtiger ist aber bei Bierzapfanlagen, ob Kunden schon Erfahrungen mit einer bestimmten Anlage haben. Denn genau diese können auch etwas über die Kühlung, die Lautstärke und die Handhabung aussagen. Aber hier muss sehr genau gelesen werden, denn oftmals liegen auch Bedienungsfehler vor. Dann ist die Anlage selbstverständlich nicht gut, was aber dann an dem jeweiligen Kunden liegt. Hier dann doch lieber wieder auf die Beschreibung schauen, da diese gerade bei Bierzapfanlagen sehr genau sind. Auf all dies sollte auch bei einem Vergleich geachtet werden, wobei der Preis oftmals kein Auswahlkriterium ist. Hier wird immer nur der günstigste Preis angezeigt, wobei dies auch ein wenig anders geht.

Besser wenn dann unterschiedliche Zapfanlagen angezeigt werden, wobei dann direkt die Kurzbeschreibung angezeigt wird. So kann dann schon einmal eine erste Auswahl getroffen werden. Der Preis ist hier immer noch Nebensache. Denn was nutzt eine Bierzapfanlage, die nachher nicht den eigenen Anforderungen entspricht? Doch genau das muss bei Bierzapfanlagen berücksichtigt werden, genauso wie einfach die Bedienung ist. Doch auch jede Party geht einmal zu Ende und meistens bleibt dann noch Bier übrig. Wenn jetzt die Zapfanlage das Bier nicht noch über einige Tage frisch halten kann, dann wird dies schnell ärgerlich. Daher muss hier immer darauf geachtet werden, damit kein Bier verschwendet wird.

Bedienung der Bieranlage

Diese Bedienung fängt schon nach dem Auspacken an, denn nun muss hier noch einiges Montiert oder besser zusammengebaut werden. Zwar ist dies in den Angaben nie genau beschrieben, doch in der Regel funktionieren alle Bierzapfanlagen gleich. Das dürfte dann ein geringeres Problem sein, doch auch hier können oftmals die Erfahrungen der Kunden helfen. Denn diese haben die gewünschte Zapfanlage dann ja schon in Betrieb genommen. Danach sollte dann die Anlage noch einfach in der Bedienung sein, was dann auch für die Reinigung gilt. Einige Teile können dann sogar in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden, was den Aufwand doch erheblich verringert. Auch hier auf sollte bei Bierzapfanlagenge achtet werden, genauso wie auf das Aussehen. Genau hier haben sich die Hersteller von Bierzapfanlagen doch so einiges einfallen lassen, damit die Augen ebenfalls erfreut sind. Einige ähneln Profianlagen, also sehen genauso aus wie im Lieblingslokal. Der Zapfhahn sollte hier allerdings nicht nur gut aussehen, sondern auch reguliert werden können. Daher auch hier bei der Bierzapfanlagen darauf achten, denn ohne diese Regulierung kann kein Bier ordentlich gezapft werden. Profis kennen das schon, denn am Schluss wird immer nur noch ein kleiner Schuss Bier ins Glas gezapft.

Dieses ergibt dann auch die Krone, die doch das Highlight bei einem frisch gezapften Bier ist. Natürlich geht das nur mit Bierzapfanlagen, bei denen dann auch der Druck reguliert werden kann. Denn ein Export benötigt in der Regel nicht so viel CO2 wie ein Pils. Daher ist auch das oftmals wichtig, wobei dies häufig schon beim Biererzeuger berücksichtigt wurde. Dies kann dann auch über das Fass geregelt sein, was mittlerweile ebenfalls häufiger vorkommt. Damit ist die Auswahl dann an Bierzapfanlagen häufig doch schon einmal ein wenig eingeschränkt, da diese Regulierung nicht alle Anlagen bieten. Selbstverständlich ist hier dann immer noch der wichtigste Punkt, wie einfach geht das Anzapfen. Doch gerade hier sind fast alle Bierzapfanlagen sehr einfach gehalten, damit dies auch schnell geht. Gerade wenn dann ein Fasswechsel während einer Feier erledigt werden muss. Denn das soll schnell und nach Möglichkeit sehr einfach gehen. Natürlich gehört hier dann auch ein wenig Übung dazu, die dann mit der Zeit vorhanden sein dürfte. Daher muss beim ersten Fasswechsel immer mit ein wenig mehr Zeit gerechnet werden.

Bierzapfanlagen für jeden Bedarf

Genau das ist hier der Fall, wobei es viele Anbieter gibt, die dann die gleiche Leistung anbieten. Erst wenn alle Punkte stimmen, dann kann ein direkter Preisvergleich gemacht werden. Allerdings wird dann eines klar, die Preise sind nicht wirklich sehr unterschiedlich. Gute Bierzapfanlagen bewegen sich alle in einem Preissegment, womit dann letztlich das Aussehen die letzte Entscheidung sein wird. Da gibt es dann doch eine schöne Auswahl, gerade wenn die Zapfanlage wie ein Fass aussieht. Einmal etwas anderes Aussehen. Wer es lieber edel und klassisch mag, auch für den wird eine große Auswahl dabei sein.

Wer sich die Auswahl bei den Bierzapfanlagen erleichtern möchte, der sollte sich zuerst einige Gedanken machen. Was will ich haben und wie soll die Kühlung sein. Ebenfalls ist dann wichtig, ob die Anlage mit CO2 betrieben wird oder nicht. Erst ganz zum Schluss kommen das Aussehen und der Preis. Wer sich so die Bierzapfanlagen ansieht, der wird ganz schnell fündig werden. So kann dann der gesellige Abend kommen, wobei dies auch gerne beim Grillen sein kann. Frisch gezapftes Bier kann zu vielen Gelegenheiten getrunken und genossen werden.


Hat Dir dieser Artikel gefallen?

  • 4.8/5
  • 97 ratings
97 ratingsX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%1%1%3.1%


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *